Info UHU-POR

Das verkannte Kleber-Genie.

Wird als Hartschaumkleber für Styropor verkauft, kann aber viel mehr. Farbloser Kontaktkleber, also beidseitig auftragen und vor dem Zusammenfügen schon antrocknen lassen, wobei die Trockenzeit sehr kurz gehalten werden kann. Nach dem Zusammendrücken sofort belastbar.

Bleibt elastisch und dauerhaft klebe-aktiv, so dass Klebenähte quasi nie brechen oder aufgehen können. Klebt alles mit allem, wenn die Klebefläche nicht zu klein ist, und die Elastizität nicht stört. Aufgrund seiner Klebrigkeit lassen sich auch eigentlich unklebbare Materialien einigermaßen damit verbinden.

Der Ideale Kleber für Depron und Schaummodelle, da er einerseits diese Materialien nicht angreift, andererseits durch seine dauerhafte Elastizität sich in die Schaumgefüge einfügt, ohne harte Sollbruchstellen zu bilden. 

Gut geeignet auch für Pappmodelle, weil man alle Zeit der Welt für den Kleberauftrag hat. Optimal zum Aufkleben von Klarsichtplatten auf Unterkonstruktionen: Kleber auf die Konstruktion auftragen und leicht antrocknen lassen, dann Klarsichtteil aufdrücken. Gibt keine Flecken und hält immer.

UHU-POR kann mit Waschbenzin jederzeit wieder vollständig gelöst werden, daher auch für Arbeitsmodelle im Änderungsprozess oder lösbare Heftungen interessant. Kleinere Flecken sind auch mit Alkohol entfernbar.

Tipp: Die Klebespitzen der UHU-Hart-Tuben passen auf die UHU-Por-Tube und erleichtern das zielgenau Auftragen. Klebespitzen also immer sammeln! UHU-Por ist zwar recht teuer, kann aber sparsam verwendet werden und ist mehrere Jahre lagerfähig.